#BeigeSupportPackage x evian®: Hallo, wir sind der Berliner Büchertisch

Schon mal Bücher-Fee gespielt? Der Berliner Büchertisch machts möglich!

Gesponserter Artikel in Kooperation mit evian®

Das #BeigeSupportPackage geht in die zweite Runde! Gemeinsam mit evian® haben wir unser Konzept überarbeitet und es noch effektiver gestaltet. #WeActTogether – damit kleine Unternehmen die Unterstützung bekommen, die sie gerade in dieser Zeit so dringend benötigen! Neben einem eigenen Artikel auf Beige sowie der Erwähnung auf unserem Instagram-Account, kaufen wir allen Unternehmen, die sich euch hier vorstellen, jeweils 4 Gutscheine im Wert von je 50 Euro ab. Für euch! Denn ihr habt die Möglichkeit, die Gutscheine bei evian® zu gewinnen. Wie, erfahrt ihr unten im Artikel! Zusammen machen wir aus der Krise einen Neuanfang, gemeinsam mit evian® und mit euch, den Leser*innen von Beige. Denn #TogetherWeAreBeige

Teil 3 des neuen Hilfspakets! Ein Gastbeitrag vom Berliner Büchertisch!

Literatur für Erwachsene, Sachbücher für Kinder, Prosa, Psychologie, Philosophie, Liebesromane, Gedichtbände, Abenteuergeschichten, Krimis ... all das findet ihr in den Buchläden des Berliner Büchertisch. Buchläden haben es ohnehin nicht leicht, schließlich müssen sie mit der bequemen Bücherbestellung per Internet konkurrieren. In Corona-Zeiten siegte bei uns allen die Bequemlichkeit. Aber wusstet ihr, dass ihr auch im Buchladen eures Vertrauens same day delivery bekommt? Und wusstet ihr, dass ihr beim Berliner Büchertisch euren Lieben Bücherpakete zukommen lassen könnt und das deutschlandweit? Nein? Nun, dann lest doch mal, was der Berliner Büchertisch sonst noch alles leistet und was es mit der neuen App auf sich hat!

Warum habt ihr euer Unternehmen gegründet? Was war eure Vision?

Viele Menschen haben Bücher im Regal, die sie nicht mehr lesen. Andererseits gibt es viele Menschen, die sich keine neuen Bücher leisten können. In Berlin gibt es viele Kinder, die überhaupt keine Bücher besitzen. Die Vision unserer Berliner Büchertisch - Genossenschaft ist es, für gebrauchte Bücher ein neues Zuhause zu finden und so Bücher für alle zu ermöglichen. Wir holen die Bücher berlinweit ab und verkaufen sie günstig in zwei Läden. Außerdem haben wir viele Leseförderprojekte und spenden jedes Jahr Tausende Bücher für Schulen, gemeinnützige Initiativen und sozial benachteiligte Kinder.

Wie ist es dir / euch seit Beginn der Coronakrise ergangen, welche Hürden kommen gerade auf euch zu?

Etwa ein Drittel unseres Teams gehört zu einer Risikogruppe. Obwohl in Berlin die Buchläden geöffnet bleiben durften, mussten wir deshalb unsere beiden Secondhand Buchläden schließen. Das war eine existentielle und krasse Entscheidung für uns, aber wir hatten gar keine Wahl. Es gab ja zu Beginn der Krise keine Masken, Spuckschutz oder Abstandsregeln.

Wie schaffst du es, gerade positiv zu bleiben und nicht die Hoffnung zu verlieren?

Wir hatten das große Glück, dass wir schon vorher auch über verschiedene Online-Portale verkauft haben. Und da bei vielen Leuten „Bücherhamstern“ angesagt war, konnten wir so einen Teil des fehlenden Umsatzes ausgleichen. Außerdem sind wir ein großes Team von ca. 50 Leuten, viele sind schon lange dabei und wir sind gemeinsam schon durch einige Krisen gegangen.

Wir haben dabei gelernt, dass - egal wie schlimm die Krise erst mal aussieht – immer viele Chancen in so einem Moment der Erschütterung liegen. Plötzlich sind alte Muster infrage gestellt, viel Energie wird freigesetzt und man kann Dinge ausprobieren, die man schon immer machen wollte, für die aber z.B. die Kapazitäten nicht reichten. Wir haben in solchen Krisenmomenten auch einfach mehr Mut und trauen uns stärker als sonst, einfach ins kalte Wasser zu springen.

Wie läuft derzeit dein Arbeitsalltag ab? Welche Routinen haltet ihr aufrecht, welche Veränderungen sind seit Corona auf euch zugekommen?

Ein Teil unseres Teams arbeitet bis jetzt komplett im Homeoffice, weil sie gefährdet sind oder Kinder betreuen müssen oder beides. Das ist eine große Herausforderung in Sachen Kommunikation. Die Leute, die vor Ort arbeiten, müssen dadurch teilweise mehr Aufgaben übernehmen, wir müssen uns immer wieder neu sortieren. Manches läuft einfach wie normal weiter, aber vieles läuft über trial and error.

Not macht erfinderisch! Wie und auf welchem Wege bietet ihr euren Service an? Wie können unsere Leser*innen dir jetzt helfen?

Wir haben gleich nach der Schließung unserer Läden ein neues Projekt entwickelt, das Berliner Büchertaxi. Das ist eine App, mit der man Bücher- und Überraschungspakete für Kinder und Erwachsene bestellen kann, die wir dann in Berlin per Fahrrad oder Auto selbst ausliefern und auch deutschlandweit verschicken.

Die Idee war, dass so viele Menschen gerade gestresst sind, mit Kindern zu Hause und mit sehr wenig sozialen Kontakten, und dass es in so einer Situation schön ist, jemand anderem eine kleine Freude zu machen. Man wählt die Größe aus, das Genre, ob man anonym überraschen oder genannt werden will und macht eventuell auch Themen- oder Autorenwünsche. Und dann stellen wir das Überraschungspaket zusammen. Und weil es sehr gut erhaltene gebrauchte Bücher sind, ist es nicht sehr teuer und auch noch ressourcenschonend. Man kann auch ein „Gute Fee“- Paket kaufen und damit ein sozial benachteiligtes Kind überraschen. Die Bestellungen dort helfen uns und bringen einen Lichtblick in diese Zuhause-Zeiten. Weitere Informationen dazu, wie man uns unterstützen kann gibt es auf unserer Webseite.

Gemeinsam mit evian® verlosen wir vier Gutscheine à 50 Euro vom Berliner Büchertisch!

Gemeinsam mit evian® verlosen wir je vier Gutscheine im Wert von 50 Euro von jedem der Unternehmen, die wir im Rahmen unseres #BeigeSupportPackage hier vorstellen. Um am Gewinnspiel teilzunehmen, klickt hier und ihr gelangt zum Gewinnspiel-Post von evian® auf Instagram, hier geht es zum Facebook-Post! Alle Gutscheine für teilnehmenden Labels und Unternehmen werden am Ende des #BeigeSupportPackage am 18. Mai per Zufallsprinzip verlost. Ihr solltet also Fans von Überraschungen sein! Alle Gutscheine sind online einlösbar und können also eingelöst werden, egal, wo ihr wohnt. Wir drücken die Daumen!

Hier könnt ihr die Bücherpakete und Gutscheine vom Berliner Büchertaxi bestellen:

Disclaimer: Eine Auszahlung des Warenwertes der Gutscheine ist nicht möglich. Die Zusammenarbeit mit evian® erfolgt ausschließlich als Barterdeal für die Unternehmen, wir haben für diesen und die folgenden Artikel im Rahmen des #BeigeSupportPackage kein Geld erhalten.

Kommentiere

Weitere Artikel werden geladen...