Weihnachtswunschzettel – Der umgekehrte Gift Guide mit Ragnhild

Es ist noch nicht zu spät! Geschenkideen für unentschlossene Last-Minute-Jäger

Keine Sorge, dank verkaufsoffenem Sonntag und Expresslieferungen habt ihr noch genug Zeit, das perfekte Weihnachtsgeschenk zu besorgen! Hier könnt ihr außerdem sehen, was sich die anderen Mitglieder des Team Beiges wünschen:

Weihnachten bedeutet mir:

Ich mag Weihnachten sehr. Früher waren wir, dank großer Familie, oft gut zwanzig Leute unter dem Weihnachtsbaum und es wurde bis nachts gefeiert. Inzwischen haben sich kleinere Grüppchen gebildet, weil bei uns nicht mehr nur Großeltern, Eltern und Kinder gemeinsam feiern, sondern oft auch schon die nächste Generation, was für viele bedeutet, eigene Weihnachtsrituale und -bräuche zu schaffen. Ich feiere zum Beispiel dieses Jahr das erste Mal mit meinem Freund Heiligabend bei meiner Familie. Wir haben eine Tochter zusammen und ein zweites Kind auf dem Weg, aber so ganz vorstellen in Berlin zu dritt unter dem Weihnachtsbaum zu sitzen und ein ganz eigenes Weihnachten zu feiern, kann ich mir noch nicht. Vor allem am Braten kochen würde ich scheitern und Weihnachten zu dritt zu feiern klingt für mich hoffnungslos trostlos, obwohl das für viele wahrscheinlich ganz normal ist.

Mein materieller Wunschzettel:

Von großen Geschenkschlachten halte ich übrigens überhaupt nichts, auch deshalb fällt meine Wunschliste eher klein aus, aber natürlich gibt es ein paar Dinge, die sich immer gut unter dem Weihnachtsbaum machen. 

Mein ideeller Wunschzettel:

Zu guter Letzt würde ich an die Dasi Berlin spenden. Dies ist die Diakonische Arbeitsgemeinschaft Sozialpädagogischer Initiativen GmbH DASI Berlin und ein gemeinnütziger Träger der freien Wohlfahrt. Sie setzen sich vor allem für Familienarbeit ein und helfen da, wo Eltern überfordert sind. Besonders unterstützenswert finde ich Mutter-Kind-Unterkünfte, in denen Schwangere und Mütter mit ihren Kindern Zuflucht finden können, wenn sie in eine schwierige Lebenslage geraten sind. 

Shop responsibly und frohe Weihnachten!

Dieser Artikel enthält Affiliate Links, mehr darüber erfährst du in unserer Datenschutzerklärung. Dieser Artikel ist Werbung, da er Markennennungen enthält.

  • Foto Header
    Janine Sametzky

Kommentiere

Weitere Artikel werden geladen...